Montag, 20. Mai 2013

Unglaublich


Unglaublich!
Es ist doch unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Nun sind es schon fast 4 Jahre her, wo ich als Schützenkönigin auserwählt worden bin. Ich werde diese Zeit nicht vergessen. Wenn ich später mal Enkel habe und ich dann in meinem Lehnstuhl sitze und dieser Hammelhorde von den guten alten Zeiten erzähle … 
Was hatten wir für einen Spaß! Getanzt haben wir bis in die Morgenstunden. Nachtnacktbaden!!! Und Oma ruft mitten in der Nacht an, da wir ja etwas laut waren. Ein Überraschungsauftritt im Kaiserhof, ich im Kleid! Ein unglaubliches Gefühl. Dann noch ein Skandal.  ;-) Aufregende 2 Jahre.
Die Wahl der passenden Garderobe, war für mich immer sehr schwierig, da ich keine Kleider und Röcke getragen habe. Und es musste ja auch dann zu der gelbweißen Schärpe passen, Männer haben es da viel einfacher, die brauchen nur Ihren schwarzen Anzug. Aber ich würde es nicht toll finden wenn wir auch eine Kleiderordnung bekämen und alle gleich aussehen würden. Nee, das ist nicht toll.