Freitag, 21. Januar 2011

Der Zauber der vergangenen Zeit


Nachdem ich abgeholt und zum Oberst gebracht wurde, vielen alle möglichen Leute über mich her und gratulierten, zur Königin. Hallo, ich habe da doch nix dazu getan. Andreas war doch derjenige der alles gegeben und eine ruhige Hand bewiesen hat. Es wurde erst mal ein Fläschen Sekt geköpft und mir dröhnte der Schädel. Danach lief alles streng nach Protokoll. Wir sind nur immer geleitet worden „ hier hin, nein da müsst ihr euch hinstellen“ es waren schon komische Stunden. Dann fuhren wir im Cabrio durchs Dorf. Nur wo waren die Dorfbewohner? War es eine Geisterstadt wo wir durchfuhren. Ich kann mich als Kind erinnern, dass die Menschen die Straßen gesäumt haben und applaudierten. Ist dieser Zauber der vergangenen Zeit vorbei?